Clematis integrifolia

Glocken-Waldrebe

Staudenartig, nur an der Basis verholzt; 0,3-0,5 (1) m hoch und breit; locker aufrecht.

Einzelne, glockenartig nickende Blüten zart-violettblau; Mitte Mai bis Juni.

Einfach, nicht gefiedert, kein rankender Blattstiel; dunkelgrün; eiförmig; Herbstfärbung fahlgelb.

Zone 6b

Weitere Informationen
Wuchs: Staudenartig, nur an der Basis verholzt; 0,3-0,5 (1) m hoch und breit; locker aufrecht.
Blüte: Einzelne, glockenartig nickende Blüten zart-violettblau; Mitte Mai bis Juni.
Früchte: Silbrige, fedrige Fruchtstände.
Blatt: Einfach, nicht gefiedert, kein rankender Blattstiel; dunkelgrün; eiförmig; Herbstfärbung fahlgelb.
Ansprüche: Absonnig bis leicht schattig; hitzeempfindlich; bevorzugt kühle Plätze mit hoher Luftfeuchtigkeit, frosthart.
Boden: Frisch bis feucht; schwach sauer bis mäßig alkalisch, in nährstoffreichen, etwas durchlässigen Substraten.
 
Unser Tipp: Da die Glocken-Waldrebe in Mitteleuropa in Auenwiesen zwischen Gräsern und Wiesensstauden wächst, sind ihre Stengel wenig standfest. Der beste Standort ist zwischen gleichhohen Partnern, die sie gut abstützen.
Härtegrad: Zone 6b
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
mit Topfballen
ab 1
9,50 €
ab 10
8,50 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
ab 2 Triebe
1 - 9
9,50 €
ab 10
8,50 €
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen