Salix aurita

Salix aurita

Öhrchen-Weide, Ohr-Weide

Breitlagernder Normalstrauch, 0,5-2 (3) m hoch und breit; Äste und Zweige bogenförmig aufstrebend bis waagerecht ausgebreitet; auffällig dünn, schlecht bewurzelnd; langsamwüchsig.

Vor dem Laubaustrieb, zierliche, auffällig silbrige, später gelbe Kätzchen, April (Mai); angenehm süß duftend.

Verkehrt-eiförmig, stumpfgrün, unterseits blaugrün und filzig, mit zwei Nebenblättern (Öhrchen); Herbstfärbung fahlgelb im Oktober.

Zone 5b

Weitere Informationen
Wuchs: Breitlagernder Normalstrauch, 0,5-2 (3) m hoch und breit; Äste und Zweige bogenförmig aufstrebend bis waagerecht ausgebreitet; auffällig dünn, schlecht bewurzelnd; langsamwüchsig.
Blüte: Vor dem Laubaustrieb, zierliche, auffällig silbrige, später gelbe Kätzchen, April (Mai); angenehm süß duftend.
Blatt: Verkehrt-eiförmig, stumpfgrün, unterseits blaugrün und filzig, mit zwei Nebenblättern (Öhrchen); Herbstfärbung fahlgelb im Oktober.
Wurzel: Flach, unempfindlich gegen Überflutung und Einschüttung.
Ansprüche: Sonne bis lichter Schatten; kühl-luftfeuchte Lagen, extrem frosthart; windfest.
Boden: (Mäßig trocken) frisch bis nass, auf allen kalkarmen, feuchten Substraten.
Härtegrad: Zone 5b
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
ab 1
9,00 €
ab 10
8,00 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
40-60
1 - 9
9,00 €
ab 10
8,00 €
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung