Empetrum nigrum

Empetrum nigrum

Rauschbeere, Schwarze Krähenbeere

Mattenförmiger Zwergstrauch, 0,1-0,5 m hoch; 0,4 m breit oder darüber; niederliegend; flach ausgebreitet, teppichartig dicht; langsamwüchsig.

Zweihäusig; unscheinbar hellrosa bis -purpur; Ende April bis Juni.

Immergrün, nadelförmig linealisch, heidekrautähnlich, glänzend-frischgrün.

Zone 2

Weitere Informationen
Wuchs: Mattenförmiger Zwergstrauch, 0,1-0,5 m hoch; 0,4 m breit oder darüber; niederliegend; flach ausgebreitet, teppichartig dicht; langsamwüchsig.
Blüte: Zweihäusig; unscheinbar hellrosa bis -purpur; Ende April bis Juni.
Früchte: Erbsengroße, glänzendschwarze Beere, ab August färbend, süß-säuerlich bis -bitter schmeckend; essbar ab Winter; nicht giftig.
Blatt: Immergrün, nadelförmig linealisch, heidekrautähnlich, glänzend-frischgrün.
Wurzel: Flachwurzler; verträgt Überfüllen mit lockerem Substrat, speziell Sand.
Ansprüche: Sonne bis lichter Schatten; liebt kühl bis luftfeuchte Standorte.
Boden: Frisch bis feucht; extrem gegen längere Trockenperioden recht empfindlich; sauer bis schwach alkalisch; bevorzugt nährstoffarme Böden, liebt alle durchlässigen torfigen, moorigen, sandig-humosen oder sandig-lehmigen Substrate, auf schweren Böden versagend.
Härtegrad: Zone 2
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Container, mit Topfballen
ab 1
6,25 €
ab 10
5,75 €
Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
15-20
1 - 9
6,25 €
ab 10
5,75 €
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen