Pinus nigra austriaca

Österreichische Schwarz-Kiefer

P. austriaca; P. nigra nigra

Dekorativer Großbaum, 20-25 (40) m hoch, 6-10 (12) m breit; in den ersten Jahren breit kegel- oder eiförmig mit regelmäßig angeordneten Zweigetagen, ca. 15 Jahre lang bis unten beastet, dann Krone zunehmend ausladend, schirmförmig oder unregelmäßig, untere Stammpartien astfrei; in der Jugend starkwüchsig, 40-60 cm Jahrestrieb, später ab dem 15. Jahr nur 15-25 cm.

Zweinadelig, 8-15 cm lange, dunkelgrüne, derbe Nadeln, zugespitzt und leicht stechend.

Zone 5b

Weitere Informationen
Wuchs: Dekorativer Großbaum, 20-25 (40) m hoch, 6-10 (12) m breit; in den ersten Jahren breit kegel- oder eiförmig mit regelmäßig angeordneten Zweigetagen, ca. 15 Jahre lang bis unten beastet, dann Krone zunehmend ausladend, schirmförmig oder unregelmäßig, untere Stammpartien astfrei; in der Jugend starkwüchsig, 40-60 cm Jahrestrieb, später ab dem 15. Jahr nur 15-25 cm.
Rinde: Dicke Borke in gelb- und dunkelbraunen Platten mit schwärzlichen Rissen.
Früchte: Kegelige, 5-9 cm lange, braune Zapfen.
Blatt: Zweinadelig, 8-15 cm lange, dunkelgrüne, derbe Nadeln, zugespitzt und leicht stechend.
Wurzel: Gut verankerter Tiefwurzler, anpassungsfähig.
Ansprüche: Volle Sonne, absolut schattenunverträglich, hitzeresistent, frosthart; anpassungsfähig; stadtklimaresistent, industriefest, verträgt Salzluft, windresistent.
Boden: Trocken bis frisch; trockenheitsresistent, wenn gut eingewachsen; nässeempfindlich; schwach sauer bis stark alkalisch (über pH 8,4); auf allen durchlässigen, kalkhaltigen Substraten, auch Lehm.
 
Unser Tipp: Kann durch gezieltes Aufasten zu malerischen Hochstämmen gezogen werden.
Härtegrad: Zone 5b
 
 
siehe auch Kapital Formgehölze
 
 
#TABELLEID#=72
 
 
 
 
 
Wuchs/Habitus: Großbaum, Kegel-Krone, Schirm-Krone, schnellwüchsig
Bodenfaktoren: alkalische B., leichte/sand. B., trockenheitsvertr.
Wurzeln: Flachwurzler
Klimafaktoren: lichthungrig, windfest
Belaubung: immergrün
Duft/Aroma: Aroma
Verwendung im Siedlungsraum: Alpenrosenheide, Hangbefestigung, Kübel/Trog
Verwendung in der freien Landschaft: Vogelnähr.
Zusatzkriterien: Heckenelemente, Handgestaltet
Rinde/Bewehrung: Dornen/Stacheln
Faktoren des Siedlungsraumes: industriefest, salztolerant, salzluftvertr.
Liefervarianten
 
Bestell-Nr. Variante Preis
4365001 Hochstämme, 7xv., aus extra weitem Stand mit Drahtballierung: 50-60
12.000,00 € * Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
12.000,00 € *
Auf die Merkliste
4365002 Bonsai, 6xv., mit Drahtballierung: Breite 150-200 / 225-250
5.500,00 € * Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
5.500,00 € *
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen