Enkianthus perulatus

Japanische Prachtglocke

Japan

Ein echter Japaner! Sehr langsamwüchsig; kompakt geschnittene, runde Form mit aufrechten und dicht wachsenden Zweigen

Mai; locker hängende Glöckchen

sommergrün; intensiv grün; traumhafter Herbstfärber! gelbe, orange bis feuerrote Herbstfärbung

Enkianthus perulatus: Gewicht 200 kg, Alter 20 Jahre

Weitere Informationen

Ein echter Japaner! Die Japanische Prachtglocke ist in Europa recht unbekannt, aber in Japan eine beliebte Kulturpflanze. Sie ist gut schnittverträglich und kann somit gut zu Formen geschnitten werden. Enkianthus blüht im Mai, ähnlich wie das Maiglöckchen, in locker hängenden, gelben Glöckchen. Im Herbst färbt er sich atemberaubend in ein leuchtendes Feuerrot.

Im Holzkübel und daher jederzeit pflanzbar

Ansprüche: lichter Schatten, mäßig frosthart, windgeschützter Standort, frische Böden

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
kompakt geschnitten, 6x verpflanzt, im Holzkübel
2.600,00 €
Breite 100-110, Höhe 80 2.600,00 €
Ähnliche Artikel

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen