Fargesia murieliae

Pfeil-Bambus

China

Ein Bambus, der nicht wuchert! Phantastischer, ausladender Solitärbambus. Aufrechte Halme, elegant gebogen; ohne Rhizom-Bildung; sofortiger Sichtschutz

sehr selten blühend

immergrün; hellgrün; lanzettlich

Fargesia murieliae: Gewicht 3000 kg, Alter 25 Jahre

Weitere Informationen

Ein Bambus, der nicht wuchert! Bei manchen Bambus-Arten muss auf die, sich unterirdischen verbreitenden, Rhizome geachtet werden. Fargesia murieliae ist eine Art, die nicht wuchert bzw. wandert, und ist somit auch ohne Rhizomsperren pflanzbar. Die aufrechten Halme sind elegant gebogen und locker überhängend, und damit besonders gut als Sichtschutz geeignet. 

Im Springring und daher jederzeit pflanzbar

Ansprüche: Sonne bis Halbschatten, wärmeverträglich, frosthart, stadtklimaverträglich, windgeschützte Lage, feuchter Boden

 

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
6x verpflanzt, im Springring
2.100,00 €
Breite 200-300, Höhe 300-350 2.100,00 €

* Preise zzgl. 7% MwSt.

Liebe Geschäftskunden, bei Interesse wenden Sie sich bitte wie gewohnt an Ihren Lorenz von Ehren Ansprechpartner

Liebe Privatkunden, lassen Sie sich von unseren fantastischen Gehölzwelten inspirieren und starten Sie mit wenigen Klicks eine Bestellanfrage! Ihr Ansprechpartner bei uns wird informiert und meldet sich bei Ihnen per Telefon oder E-Mail.

Sie bestellen nicht, sondern stellen nur eine Anfrage! 

 Alle Preise zuzüglich Versandkosten.
Über die technischen Lieferbedingungen werden Sie von Ihrem persönlichen Ansprechpartner informiert.