Malus domestica 'Holsteiner Cox'

Apfel 'Holsteiner Cox'

Zentralasien

65 Jahre alt - eine pflanzliche Antiquität! Halbstamm 100 cm; Stammumfang 80-90 cm; sehr knorriger Wuchs, sofort Ertrag bringend

April bis Mai, hellrosa

sommergrün; mittelgrün

Malus domestica 'Holsteiner Cox' Zone 5

Weitere Informationen

65 Jahre alt - eine pflanzliche Antiquität! Über viele Jahrzehnte kultiviert, ist dieser 'Holsteiner Cox'-Halbstamm absolut einmalig. Und das zeigt er auch - in seinem knorrigen, majestätischen Habitus. Deshalb sollte er unbedingt an einem Solitärstandort gepflanzt werden. Der Baum dankt es Ihnen im Frühjahr mit einem hellrosa Blütentraum und im Herbst mit leckeren, herzhaften Äpfeln, die im Oktober erntereif sind. Der Senior unter den Obstgehölzen zieht dabei dankbare Insekten an, er gilt nämlich nicht nur bei Bienen als eine vorzügliche Nahrungsquelle.

Im Springring und daher jederzeit pflanzbar

Ansprüche: Sonne bis Halbschatten, frosthart, ausreichend feuchter Standort, warme Lage

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Halbstamm, 7x verpflanzt, im Springring
22.500,00 €
Breite 300-400, Höhe 350-400 22.500,00 €
Ähnliche Artikel

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Euonymus alatus, Rarität Euonymus alatus
1.850,00 €
Acer palmatum, einnzigeartiges Solitärgehölz Acer palmatum
10.500,00 €
Quercus pontica Quercus pontica
8.900,00 €
Photinia villosa, schirmförmig gezogen, Soitärgehölz Photinia villosa
2.300,00 €
Photinia villosa, schirmförmig aufgeastetes Solitärgehölz Photinia villosa
2.300,00 €
Parrotia persica, seltenes Solitärgehölz, von Hand aufgeastet Parrotia persica
4.900,00 €
Parrotia persica, von Hand aufgeastetes Solitärgehölz Parrotia persica
9.500,00 €
Parrotia persica, malerisch gezogenes Solitärgehölz Parrotia persica
3.900,00 €