Phyllostachys humilis

Bonsai-Bambus

Bambushorst, 4-5 (6) m hoch, bis 5 m breit; sehr kompakt und dickichtartig wachsend; mäßig schnellwüchsig, zählt zu den 'Niedrigeren' der Phyllostachys.

Immergrün, breit lanzettlich, frischgrün.

Zone 7a

Weitere Informationen
Wuchs: Bambushorst, 4-5 (6) m hoch, bis 5 m breit; sehr kompakt und dickichtartig wachsend; mäßig schnellwüchsig, zählt zu den 'Niedrigeren' der Phyllostachys.
Blatt: Immergrün, breit lanzettlich, frischgrün.
Halm: Dünn, straff aufrecht, grün, junge Halme oft bronzefarben gefärbt, später vergrünend.
Wurzel: Weitstreichende Rhizome.
Ansprüche: Sonne bis Halbschatten, im Schatten noch möglich, aber dann untypisch aufgelockert wachsend; wärmebedürftig, mäßig frosthart, bis -22° C, aber Blattschäden schon bei geringeren Minusgraden; vor Ostwinden geschützte Plätze wählen.
Boden: Frisch bis feucht, alle durchlässigen Gartenböden.
Hinweis: In Japan werden diesem Bambus regelmäßig die Triebe eingekürzt und die Blätter reduziert, um ihn als Bonsai für Keramikschalen zu kultivieren.
Härtegrad: Zone 7a
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
95,00 €
100-150 95,00 €*
Auf die Merkliste
Sträucher, im Container
140,00 €
150-200 140,00 €*
Auf die Merkliste
Sträucher, im Container
200,00 €
200-250 200,00 €*
Auf die Merkliste
Sträucher, im Container
290,00 €
250-300 290,00 €*
Auf die Merkliste

* Preise zzgl. 7% MwSt.