Betula jacquemontii - Hochstamm-Spalier

Himalaja-Birke

B. utilis

Nepal, Nordindien, Westchina

Ein seltenes Exemplar: die Himalaja-Birke als Hochspalier. Betula jaquemontii wächst sehr langsam, Jahrestrieb 20 bis 30 cm. Hochstamm-Spaliere der Gattung Betula sind äußerst selten zu finden. Sie bieten hervorragenden Sichtschutz, bei minimalem Platzbedarf. In der Gartengestaltung sind die "schwebenden" Birken-Hecken gut als Schutz vor unerwünschten Blicken oder zur Gestaltung von Gartenräumen zu verwenden.

12 cm große, gelbe Kätzchen vor dem Laubaustrieb; gilt als Pollenlieferant für Bienen & Co.

matt dunkelgrün, goldgelbe Herbstfärbung

Zone 6a

Weitere Informationen

Ein seltenes Exemplar: die Himalaja-Birke als Hochspalier. Sie bietet optimalen Sichtschutz bei geringem Platzbedarf. Das Spalier fühlt sich auch auf sandigen Böden wohl. 

Ansprüche: Sonnig, kühl-luftfeuchte Lagen, frosthart, auf frischen bis feuchten, schwach sauren bis neutralen Substraten

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Hochstamm-Spalier Betula jacquemontii, 5 mal verpflanzt
2.060,00 €
Stammumfang 25-30 cm, Stammhöhe 250 cm 2.060,00 €
Ähnliche Artikel

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen