Lonicera japonica repens

Lonicera japonica repens

Kriechende Heckenkirsche

Kriechender oder schlingender, mattenförmiger Strauch, 0,5-1 m hoch; an Kletterhilfen bis 3 m, schnellwüchsig.

Weißlichgelb in endständigen Quirlen, Juni bis Juli, angenehm duftend, langanhaltend blühend, gelegentlich nachblühend.

Winter- oder nur sommergrün, im Weinbauklima auch immergrün; elliptisch; dunkelgrün.

Zone 6b

Weitere Informationen
Wuchs: Kriechender oder schlingender, mattenförmiger Strauch, 0,5-1 m hoch; an Kletterhilfen bis 3 m, schnellwüchsig.
Blüte: Weißlichgelb in endständigen Quirlen, Juni bis Juli, angenehm duftend, langanhaltend blühend, gelegentlich nachblühend.
Früchte: Ab September korallenrote Beeren.
Blatt: Winter- oder nur sommergrün, im Weinbauklima auch immergrün; elliptisch; dunkelgrün.
Ansprüche: Lichter Schatten bis Halbschatten; in der Sonne im Winter Blattschäden und verkahlend; meist winterhart; anspruchslos.
Boden: Alle Substrate, bevorzugt frische, kalkhaltige Lehmböden.
Härtegrad:Zone 6b
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Container, mit Topfballen
5,00 €
30-40 5,00 €*
Auf die Merkliste
Container, mit Topfballen
6,00 €
40-60 6,00 €*
Auf die Merkliste

* Preise zzgl. 7% MwSt.