Lonicera tatarica

Tatarische Heckenkirsche

Aufrechtstrebender, vielästiger Normalstrauch, 2-3 (4) m hoch und breit, mit horizontal bis bogig wachsenden Zweigen, schirmartige oder trichterähnliche Form; mittel- bis starkwachsend.

Zahllose, kleine rosa, hellrosa oder weißliche Blüten, Mai bis Juni; nicht duftend; reichblühendes Ziergehölz.

Sehr früher Blattaustrieb, April, eiförmig-lanzettlich, bläulichgrün.

Zone 3

Weitere Informationen
Wuchs: Aufrechtstrebender, vielästiger Normalstrauch, 2-3 (4) m hoch und breit, mit horizontal bis bogig wachsenden Zweigen, schirmartige oder trichterähnliche Form; mittel- bis starkwachsend.
Blüte: Zahllose, kleine rosa, hellrosa oder weißliche Blüten, Mai bis Juni; nicht duftend; reichblühendes Ziergehölz.
Früchte: Kleine, kugelige ziegelrote oder glänzendrote Beeren; ab Juli färbend; ungenießbar.
Blatt: Sehr früher Blattaustrieb, April, eiförmig-lanzettlich, bläulichgrün.
Ansprüche: Sonne bis Halbschatten; im Schatten schütter; hitzeverträglich, absolut frosthart; stadtklimaresistent, windfest.
Boden: Trockenheitsverträglich; sehr anspruchslos.
Härtegrad:Zone 3
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
10,00 €
60-100 10,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, 3xv., mit Drahtballierung
61,00 €
150-200 61,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, 3xv., mit Drahtballierung
85,00 €
200-250 85,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, 3xv., mit Drahtballierung
110,00 €
250-300 110,00 €*
Auf die Merkliste

* Preise zzgl. 7% MwSt.