Salix purpurea

Purpur-Weide

S. uralensis

Vieltriebiger Großstrauch, 2-6 (10) m hoch und breit; halbrund bis angedeutet trichter- oder schirmförmig; rutenartige Zweige, dichtstehend; leicht bewurzelnd; schnellwüchsig.

Mit dem Laubaustrieb; bescheidene, zunächst rötliche, etwas gekrümmte Kätzchen, dann fahlgelb, April; honigartig duftend.

Schmal lanzettlich, oberseits mattgrün, unterseits bläulich; Herbstfärbung mattgelb, manchmal strahlend-goldgelb, Oktober bis November.

Zone 5a

Weitere Informationen
Wuchs: Vieltriebiger Großstrauch, 2-6 (10) m hoch und breit; halbrund bis angedeutet trichter- oder schirmförmig; rutenartige Zweige, dichtstehend; leicht bewurzelnd; schnellwüchsig.
Blüte: Mit dem Laubaustrieb; bescheidene, zunächst rötliche, etwas gekrümmte Kätzchen, dann fahlgelb, April; honigartig duftend.
Blatt: Schmal lanzettlich, oberseits mattgrün, unterseits bläulich; Herbstfärbung mattgelb, manchmal strahlend-goldgelb, Oktober bis November.
Wurzel: Weniger flach als die übrigen Weiden (Ausnahme!), eher Herzwurzler mit tiefgehenden Senkwurzeln, extrem schnellwüchsiges Wurzelgeflecht; resistent gegen Überflutungen und Einschütten.
Ansprüche: Sonne bis Halbschatten, verträgt am meisten Schatten von allen Weiden; hitzeverträglich, frosthart; stadtklimaverträglich, windresistent.
Boden: Mäßig trocken bis naß, mineralisch, neutral bis stark kalkhaltig.
Härtegrad: Zone 5a
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
ab 1
9,50 €
ab 10
8,50 €
60-100
1 - 9
9,50 €
ab 10
8,50 €
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung