Stephanandra tanakae

Stephanandra tanakae

Zimt-Kranzspiere

Meist lockerwüchsiger Kleinstrauch, 1,2-1,5 m, selten bis 2 m hoch und breit; überhängende Rutenzweige; langsamwüchsig.

Zahlreiche weiße, lockere Blütenrispen nach dem Laubaustrieb, Juni bis Juli.

Breit-eiförmig bis herzförmig mit langen Blattspitzen, frischgrün, Herbstfärbung orange bis braunrot.

Zone 6a

Weitere Informationen
Wuchs: Meist lockerwüchsiger Kleinstrauch, 1,2-1,5 m, selten bis 2 m hoch und breit; überhängende Rutenzweige; langsamwüchsig.
Blüte: Zahlreiche weiße, lockere Blütenrispen nach dem Laubaustrieb, Juni bis Juli.
Blatt: Breit-eiförmig bis herzförmig mit langen Blattspitzen, frischgrün, Herbstfärbung orange bis braunrot.
Zweige: Hin- und hergebogen, dünn, auffällig zimtrot gefärbt; Zweige kurzlebig, sind öfters auszulichten.
Ansprühe: Sonne bis lichter Schatten, wärmeliebend, meist frosthart.
Boden: frisch bis feucht, jeder Gartenboden.
Härtegrad: Zone 6a
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
ab 1
11,00 €
ab 10
10,00 €
40-60
1 - 9
11,00 €
ab 10
10,00 €
Auf die Merkliste