Ulex europaeus

Gaspeldorn, Stechginster

Klein- oder Normalstrauch, 0,5-2 m hoch und breit; locker bis dichtbuschig, aufrecht, sparrig, durch die starke Ausläuferbildung dickichtartig.

Schmetterlingsblüten, reichblühend, gelb, April bis Juni, erbsenartiger Geruch.

Dreizählig, nur kurze Zeit vorhanden.

Zone 7b

Weitere Informationen
Wuchs: Klein- oder Normalstrauch, 0,5-2 m hoch und breit; locker bis dichtbuschig, aufrecht, sparrig, durch die starke Ausläuferbildung dickichtartig.
Blüte: Schmetterlingsblüten, reichblühend, gelb, April bis Juni, erbsenartiger Geruch.
Früchte: Braunschwarze Hülsen, schwach giftig.
Blatt: Dreizählig, nur kurze Zeit vorhanden.
Zweige: Grasgrün, kantig, Kurztriebe zu scharf stechenden Dornen umgewandelt; schnittverträglich.
Wurzel: Tiefwurzler mit weitstreichendem Wurzelsystem, Stickstoffsammler, unempfindlich gegen Einschütten mit Lockermaterial, ausläuferbildend.
Ansprüche: Sonne bis absonnig, schattenunverträglich; hitzeverträglich, warm bis kühl, frostempfindlich geschützte Plätze oder mildeste Lagen; liebt sehr hohe Luftfeuchtigkeit; windfest.
Boden: Mäßig trocken bis frisch; stark sauer bis schwach sauer, kalkfliehend, in allen sandigen, kiesigen und durchlässigen Substraten, auf schweren Böden gesteigerte Frostempfindlichkeit; salzresistent.
Härtegrad: Zone 7b
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Container, mit Topfballen
5,00 €
20-30 5,00 €*
Auf die Merkliste
Container, mit Topfballen
6,50 €
30-40 6,50 €*
Auf die Merkliste

* Preise zzgl. 7% MwSt.

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen