Cotoneaster bullatus

Cotoneaster bullatus

Runzelige Felsenmispel

Halbrunder oder trichterförmiger Großstrauch, 3-5 m hoch, 2-3 m breit; Zweige locker gestellt, nickend; mittel- bis starkwachsend.

Weiße Doldenrispen; reichblühend

Früher Austrieb; spitz eiförmig, bis 7 cm groß, derb runzelig; beachtliche orangegelbe bis scharlachrote Herbstfärbung, Oktober.

Zone 6

Weitere Informationen
Wuchs: Halbrunder oder trichterförmiger Großstrauch, 3-5 m hoch, 2-3 m breit; Zweige locker gestellt, nickend; mittel- bis starkwachsend.
Blüte: Weiße Doldenrispen; reichblühend
Früchte: Begeisternd schöner Fruchtbehang, zahllose glänzendrote Beeren, langhaftend.
Blatt: Früher Austrieb; spitz eiförmig, bis 7 cm groß, derb runzelig; beachtliche orangegelbe bis scharlachrote Herbstfärbung, Oktober.
Ansprüche: Meist frosthart.
Boden: Verlangt nährstoffreiche Böden.
Härtegrad: Zone 6
 
 
 
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Sträucher, im Container
ab 1
9,05 €
ab 10
8,15 €
60-100
1 - 9
9,05 €
ab 10
8,15 €
Auf die Merkliste
Solitär, 3xv., mit Ballen
38,02 €
125-150 38,02 €
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
38,02 €
125-150 38,02 €
Auf die Merkliste
Solitär, 3xv., mit Ballen
54,31 €
150-200 54,31 €
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
54,31 €
150-200 54,31 €
Auf die Merkliste