Hedera helix

Gewöhnlicher Efeu

Haftwurzelkletterer/Selbstklimmer; (3) 10-20 (30) m hoch oder nur flach kriechend, Wuchsbreite 2-15 m, gelegentlich mehr; Zweige auf der lichtabgewandten Seite mit Haftwurzeln; diese in feinste Risse oder Poren (0,2 mm) eindringend und verankernd; starkwüchsig, Jahrestrieb anfangs 10-20 cm, ab dem dritten bis sechsten Jahr 70-100 (200) cm.

Grüngelb, kugelförmige Dolden, September; strenger Geruch; nur an alten Exemplaren bzw. überhängenden Zweigen blühend.

Immergrün; Form sehr variabel: Jugendblätter drei bis fünflappig, Altersblätter zugespitzt eiförmig, birnenblattähnlich; ledrig, glänzenddunkel- bis schwarzgrün, im Winter bronzegrün.

Hedera helix Zone 6a

Weitere Informationen

Wuchs: Haftwurzelkletterer/Selbstklimmer; (3) 10-20 (30) m hoch oder nur flach kriechend, Wuchsbreite 2-15 m, gelegentlich mehr; Zweige auf der lichtabgewandten Seite mit Haftwurzeln; diese in feinste Risse oder Poren (0,2 mm) eindringend und verankernd; starkwüchsig, Jahrestrieb anfangs 10-20 cm, ab dem dritten bis sechsten Jahr 70-100 (200) cm.
Blüte: Grüngelb, kugelförmige Dolden, September; strenger Geruch; nur an alten Exemplaren bzw. überhängenden Zweigen blühend.
Früchte: Erbsengroß, schwarz, bis ins Frühjahr haftend, giftig; erst als ältere Pflanze fruchtend.
Blatt: Immergrün; Form sehr variabel: Jugendblätter drei bis fünflappig, Altersblätter zugespitzt eiförmig, birnenblattähnlich; ledrig, glänzenddunkel- bis schwarzgrün, im Winter bronzegrün.
Wurzel: Herzwurzler, empfindlich gegen Bodenverdichtung; die Haftwurzeln formen sich in den ersten Tagen der Neubildung unter Feuchteinfluss ausnahmsweise in Erdwurzeln um; normalerweise verkorken sie nach 14 Tagen und verändern sich nicht mehr.
Ansprüche: Sonne bis Schatten, volle Sonne in wintermilden Gebieten nicht schädigend, hitzeverträglich, wärmeliebend, gut in kühl-luftfeuchten Lagen, mäßig frosthart; stadtklimafest, windverträglich.
Boden: Trocken bis feucht, Trockenheit nur im eingewachsenen Zustand ertragend; schwach sauer bis stark alkalisch, in allen einigermaßen nährstoffreichen Substraten.
Hinweis: Auch überhängend wachsend; wenn vorher etwa 1 m geklettert, dann Schleppen bis 5 m Länge; Rückschnitt bis weit ins alte Holz möglich.
Härtegrad Hedera helix: Zone 6a
 

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Container, mit Topfballen
3,60 €
30-40 3,60 €*
Auf die Merkliste
Container, mit Topfballen
5,00 €
40-60 5,00 €*
Auf die Merkliste
Container, mit Topfballen
6,25 €
40-60 6,25 €*
Auf die Merkliste
Container, mit Topfballen
8,00 €
60-80 8,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
22,00 €
80-100 22,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
31,00 €
100-125 31,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
43,00 €
125-150 43,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
61,00 €
150-200 61,00 €*
Auf die Merkliste
Solitär, im Container
85,00 €
200-250 85,00 €*
Auf die Merkliste

* Preise zzgl. 7% MwSt.