Quercus cerris

Zerr-Eiche

mehrstämmig aufgeastet

Mehrstämmige Schmuckstücke! oft mit kegelförmiger Krone

Im Mai mit dem Laubaustrieb erfolgt auch die Blüte - gelb-grüne, traubenartige, bis 10 cm lange Blütenstände. Die einzelnen Blüten werden nicht über Bienen, sondern über den Wind befruchtet.

Das Blatt ist tief gelappt mit einer stark filzigen Unterseite. Die Oberseite ist dick, lederartig und fast undurchdringlich. Die Blätter können bis zu 13 cm lang werden.

2-3 Grundstämme

Weitere Informationen

Mehrstämmige Schmuckstücke! Die aufgeasteten Stämme und die kompakte Krone der Zerr-Eiche machen diesen Solitär zu einem Blickfang im Garten. Das Laub färbt sich im Herbst gelbbraun und bleibt bis März haften, so sind diese Quercus auch im Winter attraktiv und bilden einen gewissen Sichtschutz. Quercus cerris eignet sich übrigens wunderbar als Stadtbaum der Zukunft, denn er ist frosthart und toleriert Trockenheit. 

Ansprüche: Sonne bis lichter Schatten; wärmeliebend, sehr hitzeverträglich; mäßig frosthart; stadtklimaresistent, absolut windfest; allgemein anspruchslos!

Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Solitär, 5 mal verpflanzt
5.240,00 €
Solitär aufgeastet, Höhe 600-700 5.240,00 €

* Preise zzgl. 7% MwSt.

Liebe Geschäftskunden, bei Interesse wenden Sie sich bitte wie gewohnt an Ihren Lorenz von Ehren Ansprechpartner

Liebe Privatkunden, lassen Sie sich von unseren fantastischen Gehölzwelten inspirieren und starten Sie mit wenigen Klicks eine Bestellanfrage! Ihr Ansprechpartner bei uns wird informiert und meldet sich bei Ihnen per Telefon oder E-Mail.

Sie bestellen nicht, sondern stellen nur eine Anfrage! 

 Alle Preise zuzüglich Versandkosten.
Über die technischen Lieferbedingungen werden Sie von Ihrem persönlichen Ansprechpartner informiert.


Ähnliche Artikel

Diese Produkte könnten sie auch interessieren

Kunden haben sich ebenfalls angesehen