Vaccinium vitis-idaea

Vaccinium vitis-idaea

Preiselbeere

Kriechender Zwergstrauch, 0,2-0,3 m hoch und breit; Triebe dicht, niederliegend oder übergeneigt, ausläuferbildend, langsamwüchsig.

Weißlichrosa in kleinen Trauben, Mai bis Juni; gelegentlich nachblühend.

Immergrün, klein, stumpf-eiförmig; dunkelgrün, lackartig glänzend; unterseits hellgrün.

Zone 1

Weitere Informationen
Wuchs: Kriechender Zwergstrauch, 0,2-0,3 m hoch und breit; Triebe dicht, niederliegend oder übergeneigt, ausläuferbildend, langsamwüchsig.
Blüte: Weißlichrosa in kleinen Trauben, Mai bis Juni; gelegentlich nachblühend.
Früchte: Erbsengroße, rotglänzende Beeren, ab September, herbsäuerlich, gut verwertbar.
Blatt: Immergrün, klein, stumpf-eiförmig; dunkelgrün, lackartig glänzend; unterseits hellgrün.
Ansprüche: Sonne bis Halbschatten; kühlfeucht, frosthart.
Boden: Frisch bis nass; extrem sauer bis schwach sauer, sandig-humos oder torfig.
Härtegrad: Zone 1
 
Preise siehe V. vitis-idea 'Koralle'
Liefervarianten
 
Variante Höhe, Breite oder Stammumfang in cm Preis
Container, mit Topfballen
ab 1
6,75 €
ab 10
6,00 €
10-15
1 - 9
6,75 €
ab 10
6,00 €
Auf die Merkliste
  • 150 Jahre Erfahrung

  • Lieferung Weltweit - just in time

  • Zertifizerte Qualität

  • Das komplette Pflanzensortiment aus einer Hand

  • Ganzjährige Pflanzung